Restaurant zur Linde in Kirchlindach

Herzlich willkommen in unserem Landgasthof in Kirchlindach vor den Toren der Stadt Bern!

Gutbürgerlich, marktfrisch und saisonal

Nebst Klassikern wie Röschti, Cordon bleu oder Wiener Schnitzel finden Sie bei uns auch immer frisch zubereitete saisonale Gerichte.

Gemütliche Gaststube, Säli und sonnige Terrasse

Ob Familienfeier, Vereinsanlass oder Trauerfeier – in unseren schönen, gemütlich eingerichteten Räumlichkeiten bewirten wir auch grosse Gruppen bis 50 Personen.

Unsere Küche

Geniessen Sie gutbürgerliche, saisonale Gerichte im Restaurant zur Linde in Kirchlindach

Gaststube - Restaurant Linde - KirchlindachDas Restaurant zur Linde in Kirchlindach bei Bern pflegt eine gutbürgerliche Küche. Die Dauerbrenner auf unserer Karte sind das Geschnetzelte mit Röschti, Cordon bleu und das Wiener Schnitzel. Wir kreieren aber auch stets saisonale, abwechslungsreiche Menüs.

Im Herbst servieren wir Ihnen feine Wildspezialitäten. Ausserdem sind wir bekannt für unseren "Suure Mocke" (Sauerbraten), der im Herbst und Winter erhältlich ist. Auf Vorbestellung bereiten wir für Sie auch eine reichhaltige "Berner Platte" zu - mit Sauerkraut und sieben verschiedenen Fleischsorten.

Im Sommer servieren wir zusätzlich eine leichte Küche wie zum Beispiel einen feinen Rindfleischsalat. Und unser Fisch ist fangfrisch und nach Möglichkeit aus Schweizer Herkunft. 

Jeden Tag abwechslungsreiche Menüs

Bei uns finden Sie unter anderem:

  • täglich vier verschiedene Menüs, ab Fr. 17.-
  • wöchentlich wechselnde Menü-Angebote
  • stets frische und saisonal abgestimmte Gemüse-Beilagen mit verschiedenen Gemüsen

Beachten sie unser wöchentliches Angebot auf der Startseite.


Wir bewirten nach Voranmeldung gerne auch grosse Gruppen und Gesellschaften. Unsere Menü-Vorschläge finden Sie in der Rubrik Downloads.

Unser Team geht gerne auf Ihre speziellen Wünsche ein. Kontaktieren Sie uns, wir sind gerne für Sie da.

Praktische Informationen

Lindachstrasse 19 3038 Kirchlindach
Mo + Di geschlossen
Mi – Sa, 09.00 – 23.30 Uhr
So, 10.00 – 21.30 Uhr

Downloads